Spiegelfenster Weber

Antikfensterrestaurierung




Über uns...

Über antike Fenster...

Antikfensterrestaurierung

Bildergallerie

Glasfenster

Wo finden Sie uns?

Kontakt/Katalog

Home

Die Fenster kommen alle zuerst in ein Laugenbad bei einem Fachmann und sind danach garantiert wurmfrei.
Viele Arbeitsgänge und damit verbunden ein längerer Zeitraum machen aus unscheinbaren, weiß gestrichenen verkommenen Fenstern wunderschöne Schmuckstücke. Auch hoffnungslos geglaubte Fenster mit morschen Wetterschenkeln  und anderen Holzteilen werden oft gerettet.  Nach unzähligen Arbeitsschritten  erhält jedes Spiegelfenster  eine Ablage- bzw. Fensterbank aus genau dem gleichen Holz wie der Rahmen.  Neues und exakt eingesetztes Spiegelglas ist selbstverständlich.
Unsere Fenster werden mit viel Liebe und Ausdauer aufgearbeitet und wir konnten uns allein durch Mundpropaganda  und unsere Märkte 
einen erheblichen Kundenstamm  aufbauen, wobei es unser Ziel ist, gerade durchs Internet auch Interessenten die so etwas noch nicht kennen, anzusprechen. 



So erreichen sie uns:

Spiegelfenster Weber
Mittelstrasse 33
56651 Niederzissen
Telefon: (02636) 6062
Telefax: (02636)  6063
spiegelfenster@yahoo.de
 
 

zur Homepage